Balkonblumen verschönern Ihre Terrasse, den Balkon oder Ihre Pergola

Balkonpflanzen entfalten ihre Pracht zumeist einjährig und blühen während der Sommerzeit. Manche Sorten können auch im Keller überwintert werden. Die Gewächse bevorzugen sonnige und halbschattige Standorte, einige Pflanzen eignen sich auch für die Bepflanzung in schattigen Bereichen.

Die Pflege der Balkonpflanzen gestaltet sich sehr unkompliziert. Die Erde sollte luftig und durchlässig sein, Staunässe sollte vermieden und verwelkte Blätter und Blüten sollten regelmäßig entfernt werden. Gerne beraten wir Sie nicht nur bei der Auswahl der jeweiligen Pflanzen, sondern stehen Ihnen mit Rat und Tat sowie unserem grünen Daumen zur Seite.

Wichtig bei der Auswahl der Pflanzen sind folgende Kriterien:

  • Ausmaße des Balkons oder der Terrasse
  • Platzbedarf der jeweiligen Balkonpflanze
  • Ausrichtung der zu bepflanzenden Fläche (Nord, Süd, Ost oder West)
  • Farbauswahl passend zum Design Ihres Hauses

Balkonblumen für kleine Balkonkästchen bis hin zu gartenarchitektonischen Meisterwerken auf Terrassen

Wählen Sie aus einer gelben, blauen, lila, roten oder magentafarbenen Blütenpracht in Kombination mit wunderschönen Rankgewächsen oder Fuchsien, um Ihren Balkon farbenprächtig zu gestalten. Wir ziehen unsere Balkonblumen in der hauseigenen Gärtnerei zu gesunden, kräftigen Pflanzen, an denen Sie den ganzen Sommer lang viel Freude haben werden!

Gerne beraten wir Sie auch, wenn Sie Ihre Terrasse in eine mediterrane Oase mit Zitronenbäumen, Olivensträuchern und Kräutern verwandeln möchten.

Wir teilen Ihre Leidenschaft für Balkonpflanzen – Gärtnerei Gartler in Kalsdorf und Weitersfeld